Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Musikalische-Früherziehung-Helmstadt

Singen-Tanzen-Musizieren

Fachbereich Elementare Musikpädagogik...

...hier sind alle eingeladen, mit und ohne Vorkenntnisse und Leistungserwartung Erfahrungen mit Musik zu machen und dies mit Hilfe der eigenen Stimme, beim Bewegen und Tanzen oder auch mit Instrumenten in der Gruppe zu erleben. Wir haben verschiedene Altersgruppen,  Mutter-Kind-Kurse 0 - 6 Monate, 6 - 15 Monate, musikalische Früherziehung 1,5- 3,5 Jahre und musikalische Früherziehung 3,5 - 6 Jahre.

 

 

Was ist elementare Früherziehung...

 

...in der musikalischen Früherziehung wird eine besondere Spielkiste geöffnet:

Singen, Tanzen, Umsetzen von Musik in Bewegung, Malen zu Musik, Spielen und Vertonen von Geschichten, Entdecken von vielerlei Instrumenten und Musiklehre in kindgerechter, anschaulicher Form ist ihr Inhalt. Die Freude an Musik steht im Vordergrund.

 

Musikalische Früherziehung für Babys von 6 - 15 Monaten...

 

Der Baby-Garten begleitet Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegung, mit den schönsten Baby Lieder, sowie erlebnisreiche Kursstunden durch die ersten Lebensmonate.

 

  • Spiele für Sinne: hören, fühlen, sehen
  • Musik und Bewegungsspiele
  • Singen neuer und traditioneller Lieder
  • Bewegen und Tanzen
  • Entdecken von einfachen Instrumenten

 

Musikalische Früherziehung für Kinder von 1,5 - 3,5 Jahren...

 

... Musik macht Spaß.  Es ist die beste Zeit, die Kinder im Umgang  mit der Musik zu begleiten.

Mit unseren kleinen in spielerischer Form tanzen, gemeinsames Singen so wie musikalische  Kinderspiele oder entdecken von einfachen Instrumenten. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Entwicklung.

 

  • Spiele für Sinne: hören, fühlen, sehen
  • Musik und Bewegungsspiele
  • Singen neuer und traditioneller Lieder
  • Bewegen und Tanzen
  • Entdecken von einfachen Instrumenten

 

Musikalische Früherziehung für Kinder von 3,5 - 6 Jahre...

 

... Musik fürs Leben: 

Ziel der Musikalischen Früherziehung ist es, den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich über Musik und musikalisches Tun wichtige Lebenskompetenz anzuzeigen: Sozial-emotionale Kompetenz, Kreativität, Selbstregulierung -  diese Kompetenzen sind wichtige Voraussetzungen für ihr späteres Leben und werden spielerisch musikalisch in der musikalischen Früherziehung gefördert und entwickelt.

  • Spiele für Sinne: hören, fühlen, sehen
  • Musik und Bewegungsspiele
  • Singen neuer und traditioneller Lieder
  • Singen auf Tonsilben
  • Bewegen und Tanzen
  • Hören von Klänge 
  • Notenschrift
  • wir basteln unser eigenes Instrument